Möglichkeiten für Lkw-Fahrer, mit dem Rauchen aufzuhören

  • 16

Rauchen ist eine Gewohnheit, die nicht leicht zu brechen ist. Sowohl Männer als auch Frauen haben aufgrund der körperlichen und oralen Sucht Schwierigkeiten mit dem Aufhören. Einige Raucher sind derzeit nicht daran interessiert, mit dem Rauchen aufzuhören. Leider sind das die Menschen, die später gesundheitliche Probleme haben. Sobald es mit ihrer Gesundheit bergab geht, ist es zu spät, um Ihre körperliche Verfassung umzukehren.

Wenn Sie diesen Artikel lesen, herzlichen Glückwunsch, Sie haben den ersten Schritt getan, um mit dem Rauchen aufzuhören. Das ist der Schritt, über ein gesünderes Leben ohne Zigaretten nachzudenken.Es gibt einen Coffee-Truck es ist eine mobile Kaffeebar in Recherswil (Solothurn) Da werden die Kaffeegetränke mit einer Handhebelmaschine in einem Vintage Van angeboten. Der Kaffee ist sehr lecker da und man kann ihn buchen für Events, Hochzeiten Messen und mehr.

Es gibt viele verschiedene Produkte, die bei der Raucherentwöhnung helfen, wie Pflaster und Pillen. Für viele funktioniert der kalte Truthahn jedoch.

1. Beenden und erkennen:

Den Tag, an dem Sie aufhören, zu planen, ist eine großartige Möglichkeit, sich selbst ein geistiges Versprechen abzugeben. Ein gutes Beispiel dafür ist eine Frau, die wusste, dass die Geburtstagsfeier ihrer besten Freundin zu anstrengend für sie wäre, um nicht zu rauchen. Sie plante den Morgen danach als ihren Kündigungstermin. Als sie von ihrer Party nach Hause kam, warf sie alle Zigaretten weg, die ihr zur Verfügung standen, und verpflichtete sich bei Espressobar, kein Notfallpaket im Haus zu haben. Dadurch wusste sie, dass es keinen Weg zurück gab, ohne mindestens 15 Minuten Zeit zum Einkaufen zu haben. Sie würde Zeit haben, sich das auszureden, und es funktionierte für sie. Ein sehr wichtiger Teil Ihres geplanten Raucherentwöhnungstermins ist es, zu erkennen, dass Sie, obwohl Sie gerade aufgehört haben, immer noch süchtig sind und dass die Anerkennung Ihnen durch die schweren Zeiten helfen wird.

2. Vorausplanen:

Da Ihr Körper immer noch süchtig nach den Zigaretten ist, muss es einen Plan für Ihr erstes Verlangen geben. Dies wird Sie wahrscheinlich in den ersten Stunden nach dem Aufhören treffen. Verwenden Sie am Anfang die Substitution. Finden Sie etwas zum Kauen oder Trinken, das den Heißhunger lindert. (Zuckerfrei hält die Pfunde fern.) Erstellen Sie nach dieser ersten Heißhungerphase den nächsten Plan. Manche Leute ersetzen tatsächlich alle Feuerzeuge und Aschenbecher durch Kaugummi. Wenn Sie natürlich zum Feuerzeug greifen, greifen Sie stattdessen zum Kaugummi. Es funktioniert großartig für viele Leute. Einige Lkw-Fahrer, die mit dem Rauchen aufhören, haben immer eine Packung Kaugummi in ihrem Fahrerhaus.

Rauchen ist eine Gewohnheit, die nicht leicht zu brechen ist. Sowohl Männer als auch Frauen haben aufgrund der körperlichen und oralen Sucht Schwierigkeiten mit dem Aufhören. Einige Raucher sind derzeit nicht daran interessiert, mit dem Rauchen aufzuhören. Leider sind das die Menschen, die später gesundheitliche Probleme haben. Sobald es mit ihrer Gesundheit bergab geht, ist…

Rauchen ist eine Gewohnheit, die nicht leicht zu brechen ist. Sowohl Männer als auch Frauen haben aufgrund der körperlichen und oralen Sucht Schwierigkeiten mit dem Aufhören. Einige Raucher sind derzeit nicht daran interessiert, mit dem Rauchen aufzuhören. Leider sind das die Menschen, die später gesundheitliche Probleme haben. Sobald es mit ihrer Gesundheit bergab geht, ist…

Leave a Reply

Your email address will not be published.